Content:

Veranstaltung: 25. Juni 2015 bis 6. September 2015

AUFSEHEN! Das Sommerfestival

Im Durchgang von der Nüschelerstrasse 2 zum Haus Appenzell ist im Rahmen des Zürcher Sommerfestivals die Installation "Umbrella Robot Swarm" zu sehen. Die interaktive Installation von Giacomo Pedemonte (in Zusammenarbeit mit Marco Lüthi und Fidel Thomet) besteht aus auf Bewegung reagierenden Schirmen, die abstrahierte Motive Ostschweizer und chinesischer Stickereien erkennen lassen. Neben der Idee des interaktiven Entdeckens von Stickerei-Motiven ist sowohl die Konstruktion als auch das Verhalten und somit das Wirken der Schirme in der Schweiz und in China verankert. Das Öffnen und das damit verbundene Präsentieren von Farbe und Form weist Ähnlichkeiten auf mit dem Aufgehen einer Lotusblüte, einem Motiv, das sich in beiden Weltregionen häufig findet. Die Holzkonstruktion der einzelnen Objekte gleicht der Bauweise chinesischer Ölpapierschirme. Auch der Raum floss in das Gesamtkonzept ein: 17 Schirme verteilen sich an der Decke des gut frequentierten Durchgangs und bilden ein Blumenmeer, das – musikalischen untermalt – poetisch auf die Passanten wirkt.

AUFSEHEN! nimmt das Publikum vom 25. Juni bis 6. September 2015 aber auch andernorts mit auf eine Entdeckungsreise hoch über dem Alltag! Über 30 interessante Projekte beleben öffentliche und private Gebäude in Zürich und öffnen neue Perspektiven. Die Idee ist einfach, der Effekt gross: Die bisher weniger beachteten oberen Fassaden werden gestalterisch in Szene gesetzt. Installationen und Kunstwerke sorgen für AUFSEHEN!

AUFSEHEN.jpg

KALENDER

MoDiMiDoFrSaSo
28293031010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
01020304050607

« zurück vor »

Januar 2021