Content:

Veranstaltung: 8. März 2023

Kindervorstellung "Hans im Glück"

Das Figurentheater Fährbetrieb aus Herisau spielt "Hans im Glück" – ein Märchen nach den Brüdern Grimm.

Mittwoch, 8.3.2023, 14.30 Uhr
Für Kinder ab 5 Jahren
Platzreservation ab 3.1.2023 mit Angabe von Name und Alter per Mail an:
info@hausappenzell.ch

Erwachsene Begleitpersonen sind herzlich eingeladen, sich in der Zwischenzeit die Ausstellung "Alles nur Theater?" anzuschauen.

Regie: Sylvia Peter
Musik: Frauenstreichmusik und Stefan Suntinger (Saxophon)
Komposition: Stefan Suntinger, Flawil
Figuren, Bühne und Spiel: Kurt Fröhlich

Hans erhält für sieben Jahre Arbeit vom Meister einen Sack Gold als Lohn! Den tauscht er gegen ein Pferd – weil Reiten doch so schön ist! Doch das Pferd wirft ihn ab und so tauscht Hans auch das Pferd wieder ein. Wie Hans alles Errungene wieder weggibt, bis er nichts mehr hat – und dadurch zum glücklichsten Menschen auf der Welt wird! Eine heitere Geschichte vom Loslassen, in welcher eine Appenzeller Streichmusik und ein jauchzendes Jazz-Saxophon sowie der Naturjodel des Puppenspielers diesen Hans begleiten, während eine Turmuhr im Hintergrund die Momente zählt – im grossen Getriebe der Welt.